SEMINARBAUKASTEN Digitales Marketing

So einfach geht's

1
Vorlesungen wählen
Stöbern Sie durch unsere Vorlesungen und geben Sie die Nummern der Online Vorlesungen an, die Bestandteil Ihres Seminars sein sollen.
2
Online-Zugang
Innerhalb von 24 Stunden erhalten Sie eine Bestätigung und wir schalten Ihnen einen Online Zugang zu Ihrem individuellen Seminar frei.
3
6 Monate Zugang
Ab jetzt haben sie 6 Monate lang Zugang zu Ihrem neuen Wissensschatz.
4
Teilnahmebescheinigung
Auf Wunsch stellen wir Ihnen eine Teilnahmebescheinigung für Ihr individuelles Seminar aus. Gerne beraten wir Sie bei der Auswahl der einzelnen Vorlesungen!

Starten Sie jetzt

Gestalten Sie Ihr ganz persönliches Seminar aus einem Fundus von rund 60 Vorlesungen! Endlich sind Sie unabhängig von den Vorgaben eines Weiterbildungsanbieters und können ein Seminar individuell und passgenau auf Ihre aktuellen Wissensbedürfnisse zuschneiden.

Linienillustration eines Bildschirms mit Playbutton in der Mitte.
Eine Vorlesung dauert im Schnitt 45 bis 60 Minuten und besteht aus den Charts des Dozenten und seinem „Live-Bild“
Linienillustration einer Uhr in schwarz .
Die Vorlesungen sind 6 Monate lang 24 Stunden am Tag für Sie verfügbar und können unbegrenzt angesehen werden
Linienillustration in schwarz eines Examenhutes.
Ihr individuelles Seminar besteht aus mindestens 6 Vorlesungen
Linienillustration in schwarz eines Examenhutes.
Die Kosten pro Vorlesung betragen 149,00 € zzgl. Mwst.
Linienillustration eines Handys mit Playbutton in der Mitte in schwarz.
Alle Online Vorlesungen laufen auch auf dem Tablet oder Smartphone
Jetzt Info-PDF anfordern

Social Media Inhalte

Social Media Landkarte
  • Über die Relevanz von Social Media im (digitalen) Marketing

  • Überblick über die wichtigsten Plattformen und wofür sie sich eignen

  • Nutzerverhalten und wichtige Grundsätze für den Erfolg

Facebook Einführung
  • Relevanz: Warum Facebook nicht tot ist

  • Reichweite und die Funktionsweise des Newsfeed Algorithmus

  • Erfolgsversprechende Contentkreation und Platzierung

Facebook Advertising
  • Anzeigen im Business Manager erstellen und verwalten

  • Nutzen und Einsatz des berühmten Facebook Pixels

  • Kampagnen analysieren, auswerten und optimieren

Instagram für Unternehmen
  • Instagram aus User- und Markensicht

  • Überblick über essenzielle Werbemöglichkeiten

  • Wie Profis arbeiten: Best Practice Beispiel

Influencer Marketing
  • Den richtigen Influencer finden und einsetzen

  • Aufbau einer funktionierenden Strategie

  • Bedeutende Faktoren für den Erfolg und Best Cases

Youtube für Unternehmen
  • Plattformaufbau und beliebte YouTuber

  • Die richtige Kommunikation mit seiner Zielgruppe

  • Wie Profis arbeiten: Best Practice Beispiele

Pinterest für Unternehmen
  • Die Funktionsweise von Pinterest: Pinnwände und Pins

  • Beliebte Themen, Reichweite und Erfolg auf der bilddominierten Plattform

  • Firmen, die es richtig machen: Beispiele aus der Praxis

Twitter für Unternehmen
  • Profilaufbau und das Verfassen von Tweets

  • Wie die Kommunikation auf Twitter funktioniert

  • Wie man über Twitter verkauft: Erfolgreiche Vorbilder

Snapchat für Unternehmen
  • Erreichbare Zielgruppe(n) auf Snapchat

  • Aufbau der App: Snaps erstellen und Filter nutzen

  • Werbemöglichkeiten und Best Practice Beispiele

Werben mit TikTok
  • TikTok als neuer Star am Social Media Himmel

  • Wie die App funktioniert und wie man sie richtig nutzt

  • Werbemöglichkeiten und Empfehlungen für die Implementierung

Xing als Marketing Tool
  • Mitarbeiter als Markenbotschafter: Kontaktnetzwerke nutzen

  • Die Xing-Unternehmensprofile im Marketing

  • Businessprofil und das Werben auf der Plattform

LinkedIn für Marketing und Vertrieb
  • Unternehmensseite(n) und Orientierung auf der Plattform

  • Kommunikationsstrukturen und Werbeformate/li>
  • Netzwerke der Botschafter und Mitarbeiter nutzen

Contentplanung und -erstellung
  • Mitarbeiter als Markenbotschafter

  • Kontaktnetzwerke nutzen

  • XING-Unternehmensprofile im Marketing

  • Business-Seite: Die Landingpage auf XING

  • Werben auf XING
Bilder für Social Media
  • Bilderstellung und Rezepte für grandiose Bilder

  • Tool-Demonstration: Bildbearbeitung mit Photoshop

  • Empfehlungen für kostenfreie Smartphone-Tools

Einsatz von Hashtags
  • Wie Hashtags entstanden sind und wo sie genutzt werden

  • Welche Vor- und Nachteile der Einsatz von Hashtags mit sich bringt

  • Was man bei Form und Kreation von Hashtags unbedingt beachten sollte

Community Management
  • Berufsbild und Aufgaben eines Community Managers

  • Strategisches Community Management

  • User Engagement

  • Erfolgsmessung
Krisenmanagement in Social Media
  • Was Social Media Krisen sind und wie sie entstehen

  • Verschiedene Arten von Kritik und der professionelle Umgang damit

  • Beispielhaftes Vorgehen anhand von Best Practice Beispielen

Reporting und Monitoring
  • Was man unter Reporting versteht und warum es sinnvoll ist

  • Die einzelnen KPI‘s der wichtigsten Social Media Plattformen

  • Social Media Monitoring: Manuell vs. Automatisch

Online-Recht Social Media
  • Zur datenschutzrechtlichen Verantwortung für Fanseiten

  • Datenschutz bei Facebookseiten: Reaktions und Handlungsempfehlungen

  • Kennzeichnungspflichten im Influencer Marketing und Vertragsgestaltung

E-Commerce Inhalte

E-Commerce
  • Webshop, Marktplatz & Co.

  • Wie Ihre Produkte am besten gefunden werden

  • Interessenten zu Kunden machen (und behalten)

  • Pricing, Bezahlen und Fulfillment (Versand & Retouren)
Positionierung und Marke
  • Darum ist die richtige Positionierung so entscheidend für den Erfolg

  • Welche Bedeutung die „Marke“ für den Webshop hat

  • Wie man eine Webshop-Positionierung erarbeitet

  • Konkrete Ansätze für eine Webshop-Positionierung
Content Marketing im E-Commerce
  • Grundlagen für eine erfolgreiche Content Marketing Strategie

  • Die Kunst des Storytelling

  • SEO im Content Marketing

  • Core-Content-Distribution

  • Alles über Content Commerce (Monetarisierung von Content)
Verkaufskanäle und Cross-Channel
  • Die verschiedenen Verkaufskanäle auf einen Blick

  • Öffentliche Marktplätze vs. eigener Webshop

  • Was Messenger und Chats mit dem Verzauf zu tun haben

  • Darum müssen Sie auch im E-Commerce offline denken
Data Driven E-Commerce
  • Welche Bedeutung Daten für Ihren Erfolg haben

  • Wie datengetriebenes Arbeiten funktioniert

  • Welche Ansätze es für das datengetriebene Arbeiten gibt

  • So arbeiten Sie datengetrieben - ohne Amazon oder Google zu heißen
Das ABC des Shopbetriebes
  • Category Management und Up-Selling

  • Fulfillment und Zustellung der Ware

  • Retouren und Retourenmanagement

  • Hardware und Software - Aktualisierung und Maintenance
  • Mahnung, Inkasso und Buchhaltung
Der eigene Onlineshop
  • Zurück in die E-Commerce Zukunft: Relevanz und aktueller Status

  • Verschiedene Shopsysteme und ihre Vor- und Nachteile

  • Starthilfe für den eigenen Onlineshop und rechtliche Basics

Kundenzentrierter Shopbetrieb
  • Die Bedeutung von Customer Centricity

  • Ansätze kundenorientierten Arbeitens

  • So funktioniert kundenzentrierte Shopgestaltung

  • Beispielhafte Bereiche für gute Kundenorientierung
Pricing im Onlineshop
  • Grundlagen für gutes Pricing

  • Pricing als Kaufimpuls

  • Das magische Dreieck (Preis, Reputation und Verfügbarkeit)

  • Pricing Strategien (Discount, Lifecycle ect.)

  • Online Pricing - Einsteiger und Profilösungen
Payment
  • Grundlagen der Nutzung von Payment

  • Die zentralen Payment-Begrifflichkeiten

  • Auswahl geeigneter Zahlungsarten

  • Einsatz und Steuerung der verschiedenen Zahlungsarten
Verkaufen mit Lead Marketing
  • Wie Lead Marketing im E-Commerce Umfeld eingesetzt wird

  • Möglichkeiten der Aufbereitung von Content für das Lead Marketing

  • Wie Leads für ein Unternehmen generiert werden können

  • So behandeln Sie Leads und führen sie zum Verkauf
Social Commerce
  • Einsatzmöglichkeiten verschiedener Social Media Plattformen im E-Commerce

  • Passende Plattformen für die Phasen des Conversion Funnels

  • Best Practices: So nutzen Unternehmen die einzelnen Plattformen

  • Welche Priorität ich welcher Plattform zukommen lassen sollte
E-Mail Marketing für Onlineshops
  • Grundlagen des E-Mail Marketing im E-Commerce Kontext

  • Kernelemente und Einsatzformen des E-Mail Marketing

  • Konzeptionelle und technische Grundlagen

  • Strategien für die konkrete Umsetzung

  • Praxisbeispiele
Datenfeed und Datenfeedmanagement
  • Funktionsweise und gezielter Einsatz von Datenfeedmanagement

  • Datenfeedmanagement als Umsatztreiber durch gezieltes Suchen

  • Welche Datenfeedmanagement-Anbieter es für welche Kanäle gibt

  • Datenfeedmanagement-Tools in der Praxis
Grundlagen der Usability
  • Die Entwicklung eines nutzerfreundlichen und konversionsstarken Online Shops

  • Aktuelle Usability-Standards

  • Welche bewährten Usability-Techniken (User Analyse, Eye Tracking usw.) es gibt

  • Online Shop Usability Best Practices
Mobile Usability
  • Wie man einen Online Shop für die Nutzung auf mobilen Endgeräten optimiert

  • Responsives Webdesign für Online Shops

  • Weniger ist mehr: Konzentration auf die wesentlichen Funktionalitäten/Inhalte

  • Intuitive Gestaltung der Menüführung
Conversion Optimierung im E-Commerce
  • Die zentrale Bedeutung der Suchfunktion

  • Kategorien, Produktfilter, Tagging etc.

  • Empfehlungen und Bewertungen

  • Die Gestaltung des Checkout-Prozesses
  • Bedeutung und Durchführung von A/B-Tests
Google Keywords und Bing Ads
  • Was hinter Google Adwords und Bing Ads steckt und wie sie funktionieren

  • Welche Erfolgsfaktoren es gibt und wie nutzt man sie am besten nutzt

  • Überblick über die vielfältigen

  • Einstellungsmöglichkeiten
SEO für Onlineshops
  • Wichtige SEO-Hebel im E-Commerce Umfeld

  • Suchbegriff-Recherche und Keyword-Analyse

  • OnPage Faktoren für Inhalt und Struktur im Online Shop

  • Technische SEO-Stolperfallen für E-Commerce Systeme

  • Nützliche und alltagstaugliche SEO-Tools
Google Tools für Onlineshops
  • Verschiedenste Google Tools (z.B. Alerts, Trends, Search Console)

  • Tipps zur Nutzung und zum professionellen Einsatz

  • Keywordrecherche und Mobile Friendly Test mit Google

  • Umgang mit Google Analytics und Tag Manager

Online Marketing Inhalte

Grundlagen Online Marketing
  • Online Marketing - zukunftsfähiges Marketingüber digitale Kanäle

  • Owned, Paid & Earned Media im Online Marketing

  • Die richtige Auswahl von Instrumenten und Maßnahmen

  • Messen & Optimieren als zentraler Prozess
Strategie Online Marketing
  • Entwicklung einer ganzheitlichen Online Marketing Strategie

  • IST-Analyse, Zielsetzung und Zielgruppe

  • Strategische Ableitung von Maßnahmen & Instrumenten

  • Customer Journey und Cross Channel
E-Mail Marketing
  • Entwicklung einer ganzheitlichen Online Marketing Strategie

  • IST-Analyse, Zielsetzung und Zielgruppe

  • Strategische Ableitung von Maßnahmen & Instrumenten

  • Customer Journey und Cross Channel

Messenger Marketing
  • Übersicht relevanter Messenger Apps

  • Was es bei der Nutzung von Messengern im Marketing rechtlich zu beachten gibt

  • Idealer Content für WhatsApp und Co.

  • Die wachsende Rolle von Chatbots

  • Chancen und Fallstricke bei der Konzeption von Chatbots
Word-of-Mouth Marketing (social oder online)
  • Basiseinführung in die Grundlagen des Word of Mouth (WOM)

  • Funktionsweisen von Word of MouthMarketing

  • WOM-Strategien

  • Praxisbeispiel zu Word of Mouth
Corporate Blogging
  • Konzeption eines Corporate Blogs

  • Redaktionsplanung

  • Budget- und Zeitplanung

  • Vermarktung und Aufbau des Blogs
Die eigene Webseite
  • Elemente einer richtig guten Unternehmens-Website

  • Optimales Führen von Websiteprojekten & Briefing von Dienstleistern

  • Grundsätze der Websitegestaltung & Usability

  • Grundregeln der Informationsarchitektur
Conversion Optimierung I
  • Mehr Conversions durch kontinuierliche Websiteoptimierung

  • Die richtigen KPIs und Ziele setzen

  • Kennzeichen einer guten Conversion Rate

  • Wahrnehmungspsychologie und Nutzerverhalten
Conversion Optimierung II
  • Qualitative und Quantitative Methoden der Conversion Optimierung

  • Schwachstellen der Website durch A/B Tests eliminieren

  • Conversion Optimierung Ursachenforschung

  • Der Growth Canvas
Display Advertising
  • Display Advertising 2.0 / Digital Landscape

  • Display Formate Klassisch & Social Media

  • Justierung und Messung von Display Kampagnen

  • Kreation von Werbemitteln
Native Advertising
  • Ausgangssituation Native Advertising

  • Werbeformate und Zielsetzung im Native Advertising

  • Best Practices Native Advertising

  • Targeting - Powered by Data
Programmatic Advertising
  • Grundlagen programmatischer Werbung

  • Einsatzszenarien von Programmatic Advertising

  • Targeting-Möglichkeiten des Programmatic Advertisings

  • Kreations-Möglichkeiten des Programmatic Advertisings
Cross Device Tracking
  • Grundlagen und Tools zum Datenmanagement

  • Tracking der Cross Channel Customer Journey

  • Attribution Modelling aufbauen

  • Cross Channel und Decision Making
Affiliate Marketing
  • Grundlagen Affiliate Marketing & Einbindung in den klassischen Marketing-Mix

  • Budgetsteuerung & Werbemitteleinsatz

  • Kommunikation mit Affiliate-Partnern

  • Dos und Don‘ts im Affiliate-Marketing
Mobile Marketing und Mobile Commerce
  • Apps vs. Mobile Web

  • Chancen, Aufwand & Nutzen mobiler Angebote

  • Konzeption unter Marketingaspekten

  • Hintergründe und Regeln für erfolgreiche mobile Kampagnen

  • QR-Code-Marketing & In-App-Advertising
Mediaplanung Online
  • Grundsätze der Mediaplanung

  • Begrifflichkeiten der Mediaplanung

  • Kosten / Kostenarten

  • Budgets zielgerichtet festlegen
Grundlagen Digital Analytics
  • Einführung in die Welt der digitalen Analyse

  • Das individuelle Bewerten von Kampagnen

  • Google Analytics: Das Tool konkret bedienen lernen

Zusammenarbeit in Agenturen
  • Dienstleister vs. Inhouse

  • Auswahl von Dienstleistern und Agenturen

  • Agenturvereinbarung und Briefing

  • Die laufende Zusammenarbeit
Online-Recht
  • Rechtliche Anforderungen im Online Marketing

  • Elementare Faktoren der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)

  • Einfach sicher: Checkliste Impressumspflicht

Suchmaschinenmarketing
  • Essenzielle Grundlagen des Suchmaschinenmarketings

  • Nutzung von Sistrix als SEO-Tool zur Domain-Analyse

  • Die Google Ads Oberfläche: Einblick und Tipps für die ersten Schritte

Sie haben Fragen?

Kontaktieren Sie uns kostenlos und unverbindlich.
Mein Team berät Sie gerne bei allen Fragen
Telefon:
+49 (621) 180 695 210
E-Mail:
beratung@socialmediaakademie.deMichael Klamerski
Michael Klamerski
Leiter Social Media Akademie

Kostenlos Informationen anfordern

Fordern Sie jetzt das Info-PDF an und haben Sie alle Informationen auf einen Blick!
sma - social media akademie Ausgezeichnete Weiterbildung im Online Marketing und Social Media hat 4,53 von 5 Sternen 363 Bewertungen auf ProvenExpert.com
Das Logo der SMA.
chevron-down