Förderung Agentur für Arbeit

Wie erhalte ich eine Förderung über die Agentur für Arbeit?

Unter bestimmten Voraussetzungen können Sie Ihre Weiterbildung von der Bundesagentur für Arbeit oder dem Jobcenter finanzieren lassen. Mit dem Bildungsgutschein fördert die Agentur für Arbeit berufliche Weiterbildungen, die die Rückkehr in den Arbeitsmarkt erleichtern. Hier finden Sie die wichtigsten Informationen zusammengefasst:

Wer hat Anspruch auf einen Bildungsgutschein?

Sie sind arbeitssuchend
Sie sind arbeitslos oder arbeitssuchend? Wenn die Weiterbildung Ihre Chancen auf eine Neuanstellung verbessert, ist eine Übernahme der Kosten sehr wahrscheinlich. In der Regel beträgt die Förderung 100 % der Kursgebühren.
Sie sind von Arbeitslosigkeit bedroht oder in Kurzarbeit
Kann eine Weiterbildung verhindern, dass Sie überhaupt erst arbeitslos werden, dann haben Sie ebenfalls gute Chancen auf einen Bildungsgutschein. Das kann u.a. der Fall sein, wenn Sie Ihren Job aufgrund von psychischen oder physischen Problemen nicht mehr ausüben können.
Sie sind Berufsrückkehrer oder Wiedereinsteiger
Sie benötigen die Weiterbildung für Ihre berufliche Eingliederung? Sie haben mindestens vier Jahre eine an- oder ungelernte Tätigkeit verrichtet? Auch Berufsrückkehrende, die Kinder oder zu pflegende Angehörige betreut haben, können einen Bildungsgutschein beantragen.
Wenn Sie Anspruch auf eine Förderung über die Agentur für Arbeit haben, können Sie im KURSNET nach einem geeigneten Angebot suchen. Ob und welche Weiterbildung für Sie in Frage kommt, klären Sie in einem gemeinsamen Gespräch mit Ihrem Berufsberater. Dieser stellt Ihnen einen sogenannten Bildungsgutschein aus. Mit diesem werden die Kosten der Weiterbildung bei uns komplett übernommen. Im KURSNET finden Sie nur Kurse von unabhängig geprüften Weiterbildungsanbietern, wie z.B. der Social Media Akademie.

So einfach geht's

1
Weiterbildung wählen
Wählen Sie Ihre gewünschte Weiterbildung im Kursnet aus. Die Social Media Akademie ist DEKRA geprüft und nach AZAV staatlich zertifiziert und damit für die Förderung zugelassen. Unsere Angebote finden Sie hier.
AZAV Zertifikat Dekra Logo
2
Persönliche Beratung
Setzen Sie sich mit uns in Verbindung. Wir beraten Sie gerne hinsichtlich der Lehrgangswahl und stehen Ihnen bei allen Fragen rund um die Weiterbildung zur Verfügung. Gerne unterstützen wir Sie auch bei der Kommunikation mit den Agenturen.
3
Bildungsgutschein beantragen
Beantragen Sie Ihren Bildungsgutschein bei Ihrer zuständigen Agentur für Arbeit oder Jobcenter. Dies muss vor Beginn der Weiterbildung erfolgen, da sonst der Gutschein nicht eingelöst werden kann.
4
Melden Sie sich bei unserem Team
Sobald Sie den Bildungsgutschein haben, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung. Wir leiten die Anmeldung in die Wege und ermöglichen Ihnen einen schnellen Start.

Infopaket

Fordern Sie jetzt unverbindlich das Infopaket zu unseren Förderungsmöglichkeiten an.
Ein Bildungsgutschein kann nur nach vorheriger Beratung durch die Agentur für Arbeit oder das Jobcenter ausgestellt werden und auch nur für zertifizierte Maßnahmen eingelöst werden. Unsere Online Kurse zählen zu diesen zertifizierten Weiterbildungsmöglichkeiten, da die Social Media Akademie über eine Trägerzulassung gemäß AZAV verfügt.

Sie haben bereits einen Bildungsgutschein?

Dann können Sie direkt starten! Wenden Sie sich dazu an unser Beratungsteam. Wir helfen Ihnen gerne!

Nächste Lehrgangsstarts

31. Mai 2022
30. Juni 2022
28. Juli 2022
31. August 2022
29. September 2022
31. Oktober 2022
30. November 2022
15. Dezember 2022

Sie haben Fragen?

Kontaktieren Sie uns kostenlos und unverbindlich.
Mein Team berät Sie gerne bei allen Fragen

Telefon:

+49 (621) 180 695 210

E-Mail:

beratung@socialmediaakademie.deMichael Klamerski

Michael Klamerski

Leiter Social Media Akademie

Kostenlos Informationen anfordern

Fordern Sie jetzt das Info-PDF an und haben Sie alle Informationen auf einen Blick!
Das Logo der SMA.
chevron-down