Snack-Content – so kreieren Sie mundgerechte Inhalte

Von Nora Horn | Digitale Arbeitswelt

Apr 13

Sehen, verarbeiten, teilen. Die User sind hungrig nach Snack-Content und konsumieren diesen schneller als jemals zuvor. Aktuelle Studien beweisen: Unsere durchschnittliche Aufmerksamkeitsspanne hat sich signifikant verkürzt. Im Jahr 2000 konzentrierten wir uns durchschnittlich noch 12 Sekunden auf eine Sache, im Jahr 2015 nur noch 8,25 Sekunden, angeblich ähnlich der Aufmerksamkeitsspanne eines Goldfisches.

Da Ihre Rezipienten ihren Content nun also schneller schlucken sollten Social Media Manager sicher gehen, Ihre Inhalte kurz und mundgerecht zu gestalten – Content zum Snacken also. Können Ihre User alles was Sie zu vermitteln versuchen in diesen rasanten 8,25 Sekunden verarbeiten oder bedarf es womöglich eines Teasers um ihren Appetit anzuregen? In einer mobilen, ständig vernetzten Gesellschaft müssen Inhalte einfach abrufbar und leicht verdaulich sein und zum Teilen anregen. Wir geben Ihnen die wichtigsten Tipps für Ihren Snack-Content.

Was schmeckt Ihrem Publikum?

Bei der Planung und bei der Veröffentlichung Ihrer Inhalte ist es wichtig, das Mediennutzungsverhalten und den Geschmack Ihrer Rezipienten gut zu kennen. Welche Geräte nutzen sie? Was bringt sie zum Lachen? Welche Themen sind in Ihrer Zielgruppe aktuell relevant? Seien Sie dort, wo Ihr Publikum auch ist. Die meisten Social Media Nutzer benutzen heute mobile Endgeräte und knapp 80 % der App User interagieren via Apps mit Marken. Stellen Sie sich also die Frage: Servieren Sie Appetit anregenden Content auf den richtigen Plattformen?

Frisch, leicht und handlich

Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf und experimentieren Sie mit Ihrem eigenen Snack-Content Rezept. Greifen Sie brandaktuelle Ereignisse oder Nachrichten in Ihren Inhalten auf, promoten Sie größere Kampagnen oder Events mit mundgerechtem Content, um ihr Publikum nicht zu übersättigen. Ihre Inhalte werden mobil und on-the-go konsumiert, – also an der Supermarktkasse, im Wartezimmer oder im Bus. Servieren sie ihren Content also häppchenweise, spielerisch und erfrischend!
Die folgende Infografik von Marketo hilft Ihnen herauszufinden welche Art von Content für ihr Publikum am schmackhaftesten ist:

Snackable_Satisfaction_Infographic_Marketo

Über den Autor

Nora Horn studierte PR- und Medienmanagement und ist als Marketing-Assistenz bei der Social Media Akademie tätig. Sie betreut außerdem die Social Media Kanäle und den Unternehmensblog.