Category Archives for "Digitale Arbeitswelt"

Okt 15

Hashtags – 5 praktische Tipps für Facebook, Instagram und Co.

Von Fabian Schudy | Digitale Arbeitswelt , Job Know-How

Hashtags können im Online-Marketing vielseitig verwendet werden. Sie sind in jeder denkbaren Branche nutzbar und steigern mit vermeintlich geringem Aufwand die Interaktions- und Engagement-Rate. In diesem Beitrag präsentieren wir euch fünf Tipps und zeigen, was ihr auf jeden Fall beachten solltet, wenn den Hashtag in eure Marketing-Strategie einbauen möchtet. Außerdem findet ihr eine ganze Vorlesung zum Thema Hashtags in unserem Lehrgang zum Social Media Manager

Mehr erfahren

Weiterbildung steuerlich absetzen
Jun 26

Weiterbildung steuerlich absetzen: Tipps für Arbeitnehmer und Arbeitgeber

Von Michael Klamerski | Allgemein , Digitale Arbeitswelt , Karrieretips

Weiterbildung im Beruf ist der Erfolgsfaktor für die persönliche Karriere. Viele Arbeitnehmer oder Firmen verzichten jedoch ganz oder teilweise au Kostengründen auf Weiterbildungen. Doch macht das Sinn? In diesem Beitrag möchten wir das Thema „Weiterbildung steuerlich absetzen“ behandeln. Denn jeder kann sparen. Erfahren Sie, wie Sie als Unternehmer, Arbeitnehmer oder Freelancer Ihre Weiterbildungskosten gelten machen und welche Förderungsmöglichkeiten es gibt.

Mehr erfahren
Datenschutz-Grundverordnung
Mai 14

Datenschutz-Grundverordnung: Das müssen Online Marketer wissen

Von Nora Horn | Allgemein , Digitale Arbeitswelt

Am 25.5.2018 tritt die neue DSGVO in Kraft. Seit 2016 ist diese Verordnung im Gesetzbuch verankert, zum genannten Stichtag endet die Übergangsfrist. Ziel der Datenschutz-Grundverordnung ist ein einheitliches Datenschutzniveau innerhalb aller EU-Staaten. Die vormals geltenden Regelungen wurden im Jahr 1995 erlassen und beinhalteten noch keine Regelungen, wie mit Handydaten oder personenbezogenen Informationen auf sozialen Netzwerken und bei der Onlinewerbung umzugehen ist. Um hier einheitliche Richtlinien für alle EU-Staaten zu schaffen, tritt die neue Datenschutz-Grundverordnung mit 99 Artikeln in Kraft. Dies ist besonders für Unternehmen im E-Business und freischaffende Online Marketing Manager extrem von Bedeutung.

Mehr erfahren

Freelancer enjoying his work life
Dez 11

Studie zeigt: Freelancer sind außerordentlich zufrieden im Job

Von Freelancermap | Digitale Arbeitswelt , Karrieretips

Schwierige Projektakquise, eine nicht immer einfache Trennung von Beruf und Privatleben sowie der ständige Kampf um einen stetigen Einkommensfluss: Freiberufler haben es nicht leicht, so das Klischee. Doch entgegen dieser Bedenken, die viele Festangestellte vom Schritt in die Selbstständigkeit abschrecken, sind Freelancer enorm zufrieden mit ihrer Form des Lebensunterhalts. Zu diesem Ergebnis kommt der „Freelancer-Kompass 2017„, eine Studie von freelancermap.de.

Mehr erfahren

Junge mit Flügeln mit Suchmaschinenmarketing Steigerung
Okt 13

Vom​ ​Suchmaschinenmarketing​ ​zum​ ​gesteigerten​ ​Absatz

Von Denis Lademann | Digitale Arbeitswelt

Die Customer Journey ist lang und voller Abzweigungen, denn das Internet bietet jedem Nutzer nahezu alles an. Damit wächst für Unternehmen die Herausforderung präsent und relevant zu bleiben. Und das heißt zunächst: gefunden werden, denn Kunden sind immer auf der Suche. Professionelles Suchmaschinenmarketing ist eine der effektivsten Möglichkeiten, an den Touchpoints sichtbar zu sein und die Customer Journey zum eigenen Unternehmen zu führen. Für den Erfolg sind Expertise und strategisches Vorgehen allerdings unverzichtbar.

Mehr erfahren

Kundenbewertungen Sterne mit Cursor
Sep 07

Der richtige Umgang mit Kundenbewertungen

Von Nora Horn | Digitale Arbeitswelt , Job Know-How

Kundenbewertungen nehmen in den letzten Jahren einen immer größeren Stellenwert ein und sollten aus diesem Grund mit viel Vorsicht behandelt werden. Denn sowohl positive als auch negative Bewertungen können dem Unternehmen viele Vorteile verschaffen, sofern ein Online Shop Manager in der Lage ist korrekt auf diese zu reagieren und die Bewertungen und Beurteilungen optimal in die betrieblichen Abläufe zu integrieren. Doch gerade hier gibt es bei vielen Unternehmen noch Nachholbedarf und Probleme. Wenn Sie die Bewertungen Ihrer Kunden richtig einbinden möchten, sollten Sie einige Punkte in jedem Fall beachten.

Mehr erfahren

Junge mit alter Kamera vor grünem Hintergrund nimmt Stockfotos auf
Aug 29

Quick Tipps: Stockfotos rechtssicher nutzen

Von Nora Horn | Digitale Arbeitswelt

Der Blogbeitrag ist fertig, die Facebook-Anzeige aufgesetzt – jetzt fehlt nur noch ein passendes, aufmerksamkeitsstarkes Bild. Wer visuellen Content nicht selbst produziert, greift hier meist auf sogenannte Stockfotos zurück, die auf zahlreichen – teils kostenlosen Plattformen im Internet angeboten werden. Erfahrenen Online Marketing Managern läuten hier jedoch die Alarmglocken. Wer sich unbedarft an Bildinhalten im Internet bedient, dem drohen Abmahnungen wegen Urheberrechtsverstößen. Auch die einzelnen Datenbanken haben eigene Regeln, an die sich die Nutzer zu halten haben. Wir verraten, wie man Stockfotos sorgenfrei verwendet.

Mehr erfahren